Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
13.11.2023 - 23:18 Uhr
738 mal gelesen

GROSSARTIGE TEAMLEISTUNG IN DER DRITTEN MEISTERSCHAFTSRUNDE

Junioren E1
RLF Kommunikation
Am Sonntag, 12. November 2023 standen für das Team E1 diesmal drei Spiele an, gegen die Blue Mavericks Hüttwilen, den UHC Wängi und UHC Winterthur United. Gespielt wurde in der Sporthalle Burgweg in Hüttwilen.
GROSSARTIGE TEAMLEISTUNG IN DER DRITTEN MEISTERSCHAFTSRUNDE
Im Spiel gegen die Nachbarn aus Hüttwilen.

Die ersten beiden Spiele konnte die Mannschaft am Ende klar für sich entscheiden – kleine Unsicherheiten zu Beginn waren schnell abgelegt, die Verteidigung wurde gut organisiert und schöne Pässe nach vorne zu den freistehenden Mitspielern brachten die verdienten Torerfolge.

Im dritten Spiel gegen den (wie erwartet) schwersten Gegner zeigte das Team ebenfalls eine tolle Leistung. Eine kollektive Arbeit in der Verteidigung und der nötige Rückhalt im Goal sowie schöne Abschlüsse vorne führten zu einer lange ausgeglichenen und sehr spannenden Partie. 90 Sekunden vor Schluss stand es 4:3 für Winterthur United, ein Ausgleich lag in der Luft. Das Team hat alles nach vorne geworfen, das Spiel fand fast nur in der gegnerischen Hälfte statt, doch leider fehlte bei den drei herausgespielten und abgegebenen Torschüssen das nötige Glück. Fünf Sekunden vor dem Ende fiel dann noch das 5:3 für United.

Die grossartige Teamleistung macht Freude auf die kommenden Spiele im Dezember.

 

(Bericht: Benjamin Heins)