Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
16.01.2023 - 17:50 Uhr
1061 mal gelesen

3. SPIELTAG IN ARBON

Junioren E2
RLF Kommunikation
Am Sonntag, 8. Januar 2023 wurde in der Sporthalle Arbon gespielt. Treffpunkt für das E2-Team war bereits um 8 Uhr in Arbon.
3. SPIELTAG IN ARBON
Die E2-Junior*innen hatten viel Spass am 3. Spieltag in Arbon. (Foto: Stephanie Frey)

1. Spiel gegen Jonschwil

Top motiviert, obwohl kein Training vorher stattgefunden hatte, spielten die Red Lions um 8.30 Uhr gegen Jonschwil Vipers. Die Jonschwil Vipers waren sehr starke Gegner. Es war ein starkes umkämpftes Spiel, sobald ein Goal gefallen auf der einen Seite gefallen war, kam es auf der anderen Seite wieder zum Ausgleich. In letzter Sekunde auf den Schlusspfiff konnten die Lions mit 5:4 gewinnen. 

2. Spiel gegen F.P. Niederwil 

Die ersten 10 Minuten gab es keine Tore. Danach fiel das 1. Goal für Niederwil. Innerhalb von 6 Minuten fielen weitere 5 Goals, 2 für Niederwil und 3 für die Frauenfelder. Somit stand es 3:3 Niederwil drehte auf und der Schlussstand nach 24 Minuten betrug 6:3 für Niederwil. Die Red Lions mussten das Spiel mit einer Niederlage beenden.

3. Spiel gegen Barracudas

Der Trainer hat anscheinend die richtigen Worte gefunden nach der Niederlage. Der Znüni spornte die Red Lions an und sie starteten nach 4 Minuten mit einem Goal gegen das Gastgeber-Team Barracudas. Die Lions liessen dem Gegner wenig Chancen. Es folgten weitere Goals, und zwar nochmals 7 für Red Lions. Der Schlussstand von 8:0 wurde mit einer Welle von den mitgereisten Frauenfelder Zuschauern bejubelt.

Mastkottchen LIO

Zum ersten Mal dabei war das Maskottchen LIO. Er wurde dem E2-Team vom Plättlizoo Frauenfeld gesponsert. Ein mega grosses Dankeschön vom ganzen Team! Herzlichen Dank auch an Claudia Rudolf fürs bedrucken des LIO-Trikots.

 

(Bericht: Stephanie Frey)

Neues Team-Maskottchen LIO.
Neues Team-Maskottchen LIO.