Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
10.04.2022 - 02:00 Uhr
1929 mal gelesen

Viel Spielfreude an der Kids-Liga-Runde in WÄngi

Junioren E2
RLF Kommunikation
Am Sonntag, 3. April 2022 fand die 5. Runde der Thurgauer Kids-Liga in Wängi statt. Unser E-Junioren-Team traf an 6 Spielen auf verschiedene Teams aus dem Thurgau sowie auf den UHT Hot Shots Bronschhofen.
Viel Spielfreude an der Kids-Liga-Runde in WÄngi
Die E-Junioren im Einsatz an der 5. Thurgauer Kids-Liga-Runde in Wängi. (Fotos: Claudia Fritz)

Gleich beim 1. Spiel gegen unihockey altnau war ein guter Teamspirit spürbar. Alle Blöcke schossen Goals und das Team gewann verdient 5:2.

Beim 2. Spiel gegen Floorball Thurgau 1 hatten die Red Lions so viele Chancen, aber der Ball wollte einfach nicht ins gegnerische Goal. Wohlverdient gewannen die Lions dennoch knapp mit 1:0.

Im nächsten Spiel gegen den UHC Wängi gingen das Frauenfelder Team mit einem überraschenden Weitschuss in Führung und konnte die Führung noch auf 3:0 ausbauen.

Bei den nächsten 2 Spielen gegen Floorball Thurgau 2 und UHT Hot Shots Bronschhofen fehlte der Siegeswille, der Spielfluss geriet ins Stocken und das Zusammenspiel wollte nicht klappen. Die Red Lions verloren 0:1 und 1:2.

Aber beim letzten Spiel trumpften die Lions gegen unihockey erlen nochmals richtig auf und es rappelte im gegnerischen Goal gleich 5 Mal kurz hintereinander. Das Endresultat war 5:1.

Vielen Dank an die Organisatoren und die originellen «Medaillen», die an Bändeln hängenden Unihockeybälle in knalligen Farben.

 

(Bericht: Claudia Fritz)