Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
27.05.2023 - 19:23 Uhr
749 mal gelesen

Spiel Junioren U21/U18 gegen die Herren 2.Liga

Junioren U21
Hanspeter Kanz
Die Junioren U21 und U18 trainieren schon fleissig. Das ausgetragene Spiel sollte den Stand der Dinge vor dem Trainingslager aufzeigen. Anstelle der Trainings trafen sich die Herren 2.Liga und die Junioren U21/U18 am Freitag, 26.05.23 zu einem Spiel im Auenfeld. 3x 20Min durchgespielt standen vor ihnen.
Spiel Junioren U21/U18 gegen die Herren 2.Liga

Zusammen trainieren oder dann ein Spiel bestreiten sind unterschiedliche Dinge. Die Juniorenteams sind seit den Frühjahrsferien neu bestückt. Alte U16-Spieler sind neu zur U18 gestossen, zu alte Spieler haben die Teams verlassen, oder Neuzuzüger sind dazugekommen. Um die neue Zusammensetzung zu testen ergab sich das Spiel gegen die Herren 2.Liga. Motiviert gingen die Junioren an ihre Aufgabe heran. Die Herren ihrerseits hatten nicht vor den Jungen etwas zu schenken. Beidseitig wurde hart gekämpft. Nach 20Min hiess es dann 1:1.

 

Nach kurzer Pause, gefüllt mit Tipps und Tricks, ging es ins mittlere Drittel. In gewohnter Manier spielten beide Teams weiter. Möglichkeiten nützen oder vergeben. Allen ging es gleich. Einen Rückstand konnten die Junioren wieder wett machen. 3:3 nach 40Min Spielzeit.

 

Nochmals 20Min. Einsatz zeigen, zusammen kämpfen, Tore erzielen. Nach ersten Fehler in der Verteidigung der jungen konnten die alten Löwen zwei Treffer landen. Noch war nichts verloren. Der Ball landetet Herrentor. Leider passierten nun vermehrt Fehler bei den Junioren. Dies konnten die Herrn ausnützen. So hiess es dann 8:5 am Schluss für unser Herrenteam.