Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
15.12.2022 - 14:33 Uhr
729 mal gelesen

NIEDERLAGE GEGEN STARKEN HCR

Junioren D2
RLF Kommunikation
Für das letzte Spiel in diesem Jahr trafen die Red Lions am vergangenen Samstag, am 5. Spieltag, in Pfäffikon (ZH) auf den HC Rychenberg.
NIEDERLAGE GEGEN STARKEN HCR
Am 5. Spieltag traf das D2-Team auf den HC Rychenberg. (Foto: Claudia Fritz)

Die Löwen waren top motiviert, gut vorbereitet und voller Einsatz gegen eine starke gegnerische Mannschaft gestartet. Sie setzten das trainierte gut um, deckten, bewegten sich, liefen sich frei und die Taktik der Angriffe funktionierte. Der Ball wollte jedoch vorerst nicht ins Netz. Eine Unachtsamkeit oder einen Fehlpass nutzten das technisch stärkere Team sofort aus und es stand in der 1. Halbzeit 2:0 für den HCR.

In der 2. Hälfte kämpften die Löwen weiter und prompt ging der Ball endlich ins Netz. Das HCR-Team gewann jedoch verdient mit 6:1. Die Löwen spielten ein gutes Unihockey und das Zuschauen hat den mitgereisten Eltern und Fans Spass gemacht.

 

(Bericht: Claudia Fritz)

©2024 Red Lions Frauenfeld
Impressum | Kontakt
logo