RedLions_logo

UH Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!

Vereinssponsoren

Ausrüster

Förderpatronat Nachwuchs

Print Partner

Fitness Partner

Medical Partner

Hauptsponsor Damen NLA

Hauptsponsoren Herren 1. Liga

Partner
swiss unihockey

12.09.2021 - 10:38 Uhr
75 mal gelesen

Saisonstart der Junioren U21C mit Heimspiel in der Kanti

Junioren U21
Hanspeter Kanz
Holen wir mit dem jungen Team nach der guten Vorbereitung die ersten 3 Punkte, oder wird der UHC Herisau als Sieger vom Platz gehen?
Saisonstart der Junioren U21C mit Heimspiel in der Kanti

Guten Mutes hatten die U21 Junioren gestern Samstag in der Kanti ihr erstes Meisterschaftsspiel zu bestreiten und den Startschuss zur Saison 21-22 zu setzen

Die Motivation, der Schwung der letzten Testspiele liess einiges erwarten. Den UHC Herisau kannten wir von früher als hart spielende Truppe.

Punkt 11.00 ging es dann los. Wie vermutet gingen unsere Gegner schon gleich mit viel Druck und Körpereinsatz zu Werke. Diesem Druck vermochten die Löwen gut Stand zu halten. Nach 7.27 Min gab es das erste Tor  -  für den Gegner. Nun richtig angestachelt legten die wir richtig los. Allan/Fabian erzielten dann auch promt 2 Tore. Die Führung war da. Herisau glich dann aus und ging 5 Min vor Drittelsende mit einem weiteren Treffe in Führung. So hiess es nach 20Min 3:2 UHC Herisau.

Nach der 1.Pause  ging der Torreigen für die Löwen munter weiter. Nico/ Fabian dann Fabian/ Raphael  brachten uns die 4:3 Führung . Leider kam dann die Zeit des Herisauer.  Innerhalb von 5 Min.  mussten wir 4 Tore hinnehmen. Dies sei wohl der Konzentration, etwas Pech, Missverständnissen geschuldet. Nach 40Min Spielzeit stand es dann leider 7:4 für die U21 aus Herisau.

Die 2. Pause brachte in der Garderobe noch viele Tipps und Tricks fürs Heimteam.  Verloren war ja noch lange nichts.  Herisau spielte weiterhin sehr druckvoll. Dies machte unsere Aufgabe Tore zu erzielen nicht gerade einfacher. Gleich vorweg: Herisau blieb in diesem Drittel torlos. Leider konnten wir unsere Tormöglichkeiten nur mit einem Treffer abrunden. So kam es zum Schlussstand

Heirsau 7 : RLF 5.   Unser Goali Sven wurde von der Jury verdient zum Bestplayer gekürt. Alle zusammen haben einen super Auftritt hingelegt und einem stark spielenden UHC Herisau die Stirn geboten.

©2021 UH Red Lions Frauenfeld
Impressum | Kontakt
logo