RedLions_logo

UH Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
MVP Meier Sports Awards
MVP Meier Sports Awards

Hauptsponsor

Vereinssponsoren

Ausrüster

Goldsponsor Damen NLA

Hauptsponsoren Herren 1. Liga

Partner
swiss unihockey

30.11.2019 - 21:49 Uhr
120 mal gelesen

U21 Junioren erzielen den Sieg und holen 3 wichtige Punkte

Junioren U21
Hanspeter Kanz
Kampfgeist, Durchhaltewillen, Team sein, bringt den Erfolg
U21 Junioren erzielen den Sieg und holen 3 wichtige Punkte

Die Gegner aus Widnau erwarteten uns heute 14.30. Nach eher mässigem Einspielen erhofften wir uns den Sieg im Rheintal. Aktiv ging es dann ab dem Anpfiff zur Sache. Viele Blocks und noch mehr Abschlüsse Richtung gegnerischem Goal prägten das erste Drittel und das gesammte Spiel. So dauerte es über 16 Min bis das erste und einzige Tor des Drittels fiel, leider für die Gators aus Widnau. Die Anspache in der Garderob zeigte Wirkung. 26.54: Torschütze Elias mit Unterstütztung von Janis. Das 2:1 für die Rheintaler erfolgte aus einem aus der Hand von Enrico geschlagenen Ball. Spielstand 2/3: Gators 2, RedLions 1. Nun begann das Nervenkostüm zu arbeiten, denn nach unzählichen Torabschlüssen sollte es doch einmal auch hinter die Torline reichen. Spielzeit 41.13 Team Rapgael F. und Florian verkürzrn auf 2:2.  Darauf 2“ für Elias wegen überhartem Körpereinsatz.  Nun schien der Knoten geplatzt zu sein. Duo Florian, Raphael F. Erhöhn auf 3:2 für uns, Zeit 54.22.  Der Kapf um den Sieg tobt weiter. 55.55 Janis als Torschütze, Pascal als Assist machen die Sache klar 4:2 RedLions. Für die Nerven können 4 Min unendlich sein. Nach 60 Min heisst es dann Red Lions 4, Gators 2.  J J J

©2019 UH Red Lions Frauenfeld
Impressum | Kontakt
logo