RedLions_logo

UH Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!


Hauptsponsor

Vereinssponsoren

Ausrüster

Goldsponsor Damen NLA

Hauptsponsoren Herren 1. Liga

Partner
swiss unihockey

08.12.2017 - 15:31 Uhr
258 mal gelesen

Sieg und niederlage für die Newcomer

Juniorinnen U17
Laura Lauretani
Ein knapper 1:0-Sieg gegen die Powermäuse Brugg bescherte den U17-Juniorinnen zwei weitere Punkte. Gegen Zug United wollten die Tore allerdings nicht fallen - mti einem 0:4 wurden die Löwinnen nach Hause geschickt.
Sieg und niederlage für die Newcomer

Ins Spiel gegen die UHC Powermäuse Brugg legten die Juniorinnen einen Blitzstart hin und schossen gleich das erste und auch einzige Tor durch Livia Simon (Damaris Weber). Danach ging das Spiel sehr harzig weiter. Trotz sehr viel Ballbesitz, konnten sie ihren Vorsprung nicht weiter ausbauen und gingen so mit einem 1:0 in die Pause. Aber auch danach ging es so weiter. Die Juniorinnen versuchten alles, aber es wollte ihnen einfach nicht gelingen, noch ein Tor zu erzielen. Zum Schluss hatten die Powermäuse gute Tormöglichkeiten, welche sie jedoch nicht verwerten konnten. Das Spiel endete mit einem hart erkämpften 1:0 für die Löwinnen

 

 Zug United vs Red Lions 4:0

Das zweite Spiel gegen den UHC Zugerland begann leider nicht so gut, wie das erste. Die Juniorinnen kassierten gleich zu Beginn ein Gegentor. Zugerland spielte sehr offensiv und machte viel Druck. So stand es in der Halbzeit 0:2 für den Gegner. In der 2. Hälfte konnten die Zuger ihren Vorsprung noch auf ein drittes Tor ausbauen. Die Löwinnen kämpften weiter und konnten sich auch einige Chancen erspielen, welche sie dann aber nicht nutzen konnten. Zum Schluss gelang es den Zugern, noch einmal ein Tor zu schiessen. So endete das Spiel mit einem bitteren 0:4 gegen die Frauenfelderinnen.

 

Etwas enttäuscht über die Niederlage, aber denn noch glücklich über die geholten zwei Punkte, traten die Juniorinnen den Heimweg an.

 

Für die Lions spielten: Steffi ( Tor), Florence (Tor), Livia F. Laura, Sina, Carina, Claudia,Jill, Malena, Damaris (C), Nicole, Livia S, Debi,Moana, Leonie, Vivienne, Julia M

 

Es fehlten: Louisa, Larissa, Shannon und Julia K ( beide u 21)

©2018 UH Red Lions Frauenfeld
Impressum | Kontakt
logo