Red Lions Frauenfeld

Der Thurgauer Unihockeyverein mit Biss!
27.01.2024 - 14:39 Uhr
319 mal gelesen

5. Spielrunde der Junioren U18 in Sargans

Junioren U18
Hanspeter Kanz
Ein Unentschieden gegen Chur Unihockey und eine Niederlage gegen den UHC Sarganserland resultierte am U18 Spieltag in Sargans.
5. Spielrunde der Junioren U18 in Sargans

13 U18 und U16 Spieler stellten sich der Herausforderung gegen die Tabellenersten (Sarganserland) und zweiten (Chur Unihockey) ins Sargans anzutreten. Ein Unterfangen, welches einiges von uns abverlangte.

 

Spiel 1, RLF – UHC Chur Unihockey

Von Spielbeginn weg übten wir grossen Druck auf die Churer aus und überrumpelten diese völlig. Nach 52Sek stand es 1:0 durch Torben u. Lars für uns. Ab jetzt wogte das Spiel hin und her, Torabschlüsse für beide Team, welche leider oder zum Glück nicht im Netz landeten. Zeit 16.14 und Chur erzielte den Ausgleich. Etwas unkonzentriert mussten wir dann 16.52 das 2:1 hinnehmen.

Die Pause diente nebst der Erholung auch den Tipps und Tricks des Staffs. 1.28 in der 2.Halbzeit gespielt und 3:1 für Chur. Dies entsprach nicht unseren Vorstellungen. Wir reduzierten auf zwei Linien. Zeit 30.51: Anschlusstreffer zum 3:2 durch Martin u. Jordan. Hoffnung keimte auf. Den Ausgleich für die Löwen gabs 32.10 von Torben u. Andrin S. Die Churer wehrten sich kräftig und vermiesten uns den Sieg in diesem Spiel.

 

Spiel 2, RLF – UHC Sarganserland

Das dieses Spiel ein steiniger Weg werden sollte war uns von Anfang an klar. Körperlich und zahlenmässig überlegen stand Sarganserland auf dem Feld. Mit viel Energie bewegten wir uns auf dem Feld. Sargans fing gekonnt jeden Angriff von uns ab und brachte uns danach in grosse Bedrängnis. Nach 2.04 hiess es dann 1:0 Sarganserland. Wir liessen nichts unversucht, wurden aber nicht belohnt. Zeit: 9.13: 2:0 Sarganserland. Wir wehrten uns. Einiges gelang recht gut, aber ein Tor für die Löwen gabs nicht. Nach 20 Spielminuten 3:0 für den UHC.

 

Nach der Pause leider das gleiche Bild: anrennen der RedLions, gekonntes Druckspiel der Sarganser, viel Abwehr der Löwen, vorne keine guten Abschlüsse aufs Tor. Zwei weitere Tore für Sarganserland und der Schlussstand von 5:0 liessen uns mit einigem Frust die Garderobe betreten.

 

Nach diesem Spieltag belegen die Junioren U18 den 3. Tabellenplatz  einen Punkt hinter Chur Unihockey auf Platz zwei. Die Möglichkeit den 2.Tabellenplatz zu holen bleiben gewahrt.